Small World

Roman Mai 23, 2020 Autor: Karl

Um was geht es?

Konrad lang steht seitdem er denken kann unter dem Schutz der wohlhabenden Elvira Senn und ihrer Familie. Nicht, dass das je etwas angenehmes gewesen sei, aber lossagen konnte er sich dennoch nie. Doch dann wird alte Konrad dement und was zunächst wie ein Geschenk des Himmels wirkt, entpuppt sich für Elvira zu einem grandiosen Streich des Schicksals. Denn Konrad beginnt, sich an seine Kindheit zu erinnern.

Könnte das was für mich sein?

Das ist ein fantastischer Roman, voller vertrackter Verzweigungen und Irrungen. Er liest sich wie ein Krimi und die Frage, was denn nun passiert ist, begleitet dich das ganze Buch über. Ich konnte die Kopfhörer nicht mehr weglegen, so hat mich das Hörbuch gefesselt. Wenn du eher der Fantasy- oder SciFi-Leser bist, könnte ich mir vorstellen, dass es dir nicht so gefällt. Ansonsten kann ich dieses Buch einfach nur jedem empfehlen.

Wie ist das Buch geschrieben?

Beinahe möchte ich sagen, dass die Geschichte und auch der Schreibstil etwas an Dürrenmatt erinnern, der zu meinen Lieblingsautoren gehört. Das Buch ist gefüllt von diesem eigenartigen Schweizer Humor, der sich schwer in Worte fassen lässt. Martin Suter ist jedenfalls ein genialer Schriftsteller und schafft es ganz besonders gut unterschiedliche Stimmungen bei mir hervorzurufen.

Wer ist der Sprecher?

Dietmar Mues war ein deutscher Schauspieler, Autor und Sprecher. Unter anderem war er bereits als Gollum in einer „Herr der Ringe“-Hörspielreihe zu hören. Seine Stimme hat einen tiefen, warmen Klang, der zum Zuhören einlädt. Mir hat er sehr gut gefallen und es tut mir leid, dass man in Zukunft nicht mehr von ihm hören wird.

Jetzt anhören

Verfügbar bei diesen 3 Anbietern:

Großartig! Das Abonnement wurde erfolgreich abgeschlossen.
Großartig! Schließe als Nächstes die Kaufabwicklung ab, um vollen Zugriff zu erhalten.
Willkommen zurück! Du hast dich erfolgreich angemeldet.
Erfolg! Dein Konto ist vollständig aktiviert, du hast jetzt Zugang zu allen Inhalten.