Nach der Flut das Feuer

Sachbuch Apr. 24, 2020 Autor: Karl

Um was geht es?

„Angst abzuwehren, heißt nur, dass man eines Tages von ihr besiegt wird. Angst muss man sich stellen. […] In jenem Sommer erhoben sich all die Ängste, mit denen ich aufgewachsen war, die jetzt Teil von mir waren und meinen Blick auf die Welt beherrschten.“

1962 galten alle afroamerikanischen Sklaven bereits seid 100 Jahren als frei. Doch nicht umsonst schrieb James Baldwin in einem Brief an seinen Sohn, dass man dies 100 Jahre zu früh feiert. In diesem Essay beschreibt der Autor seine inneren und äußeren Kämpfe mit der Gesellschaft, in der er aufwuchs.

Könnte das was für dich sein?

Nach der Flut das Feuer hat nach seiner Veröffentlichung weite Kreise über die gesamte Erde gezogen und trug dazu bei, dass James Baldwin heute als einer der bedeutendsten amerikanischen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts gilt. Er befasst sich mit einem Thema, dass nach wie vor überall in der Welt gesellschaftlicher Bedeutung hat. In diesem Essay steckt so viel Weisheit, dass ich vieles auf mein eigenes Leben übertragen konnte.

Für dieses Hörbuch braucht man Ruhe und Entspannung, um die gedankliche Komplexität und die vielen kleinen Details wertschätzen zu können. Ich bin nicht der, der jedem sagt, er solle Tolstoi und Kafka lesen, nur weil das Weltliteratur ist. Solche Aussagen halte ich für gewöhnlich für Schwachsinn. Doch hier muss ich eine Ausnahme machen: Mich hat dieses Buch sehr berührt, gerade weil es noch so aktuell ist. Deshalb kann ich es wirklich nur jedem empfehlen.

Wie ist das Buch geschrieben?

James Baldwin schreibt auf eine sehr persönlichen Ebene, die dich in seine Gedanken- und Gefühlswelt eintauchen lässt. Du spürst den Schmerz und die Hoffnung hinter jedem Wort. Der Text ist von tiefgründiger Komplexität und gerade beim Hören, habe ich hin und wieder zurückgespult, um eine Stelle noch einmal zu hören. Er schreibt auf eine fesselnde Art, die ich in diesem Genre so noch nicht erlebt habe.

Wer ist der Sprecher?

Robert De Niro lässt grüßen. Ich habe die Stimme sofort erkannt. Christian Brückner ist einfach unverwechselbar und zaubert dem Hörer einen Film vor das innere Auge. Das Hörbuch wurde von seinem eigenen Hörbuchverlag Parlando produziert, den er gemeinsam mit seiner Frau gegründet hat.

Jetzt anhören

Verfügbar bei diesen 3 Anbietern:

Großartig! Das Abonnement wurde erfolgreich abgeschlossen.
Großartig! Schließe als Nächstes die Kaufabwicklung ab, um vollen Zugriff zu erhalten.
Willkommen zurück! Du hast dich erfolgreich angemeldet.
Erfolg! Dein Konto ist vollständig aktiviert, du hast jetzt Zugang zu allen Inhalten.